Buchladen Männerschwarm

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Comics und mehr Furry Comics Love & Little Tails

Love & Little Tails

E-Mail Drucken PDF

KleineReise3KleineReise6KleineReise4

Federico Bertolucci & Frederic Brremaud

Eine kleine Reise
Bd.1 Durch den Wald
Bd.2 In die Savanne
Bd.3 Zum Meer
Bd.4 In den Dschungel
Bd.5 Auf den Bauernhof
(neu) Bd.6 In die Urzeit

Gebunden, je 32 Seiten, vollfarbig, je 9,95 EUR

Das Traumduo hinter LOVE, Frédéric Brrémaud und Federico Bertolucci, meldet sich gemeinsam mit einer neuen Tiercomicreihe zurück! Mithilfe liebevoller Zeichnungen, die die Natur auf zauberhafte Weise einfangen, streifen die Freunde Eichhörnchen und Hund durch die verschiedenen Lebensräume der Tiere und bringen dem Leser jede Menge spannender Tiereigenarten näher...

Im ersten Band führt "Eine kleine Reise" durch den Wald, denn das abenteuerlustige Eichhörnchen möchte mit dem ängstlichen Hund die Familie des Eichhörnchens besuchen, da Nachwuchs erwartet wird. Unterwegs begegnen sie allerlei Tieren, deren Besonderheiten sie näher kennenlernen. Leseprobe

Im zweiten Band begeben sich der kleine Hund und das kleine Eichhörnchen auf eine Reise durch die Savanne, um den Onkel des Einchhörnchens zu besuchen, der dort lebt. Unterwegs treffen sie viele andere große und kleine Tiere und lernen allerlei über deren Besonderheiten.

Im dritten Band begeben sich Eichhörnchen und Hund ans Meer und entdecken plötzlich eine Flaschenpost! Was wohl für eine geheime Botschaft dort versteckt ist?

Auch im vierten Band kann Eichhörnchen die Pfötchen nicht lange still halten und will unbedingt wieder verreisen. Doch siehe da: auch das Hündchen wird immer abenteuerlustiger. Gemeinsam besuchen sie den Dschungel und freuen sich über dessen bunte Bewohner.

Band 5: »Wach auf, kleiner Hund! Wir gehen auf den Bauernhof!« »Ach nein! Heute verlasse ich mein Körbchen nicht …! Ich bin müde!« »Ich hatte damit gerechnet, direkt nebenan die Milch zu holen! Wie schade!« Na, das lässt sich das Hündchen doch nicht zwei Mal sagen! Wenn es um Milch geht, ist er natürlich sofort dabei. Gemeinsam erkunden sie den Bauernhof und entdecken ihre heimischen Freunde!

(neu) Band 6: »Wach auf, kleiner Hund! Wir werden eine ganz besondere Reise machen!« »Und wohin?« »Die richtige Frage wäre eher: ›Und wann?‹ Ich habe einen sehr schönen Film gesehen, in dem die Figuren durch die Zeit gereist sind …!« Das Eichhörnchen hat sein Flugzeug in eine Zeitmaschine umgebaut und nimmt das verwirrte Hündchen mit auf eine spannende Reise durch die Urzeit. Hoffentlich hat niemand Angst vor Dinosauriern!

 

Auch in englischer Übersetzung lieferbar:

LittleTails1LittleTails2

Federico Bertolucci & Frederic Brremaud

Little Tails
Vol. 1 - In the Forest
Vol. 2 - In the Jungle
(Little Tails in Prehistory & Little Tails in the Savannah will be available in March 2017)

Hardcover, 32 pages each, full color, 14,99 EUR each

Chipper and Squizzo are a precocious puppy and squirrel who love to explore new and exciting environments, flying their cardboard box airplane to wondrous worlds full of fascinating animals and creatures. In each volume of this fun, educational series, they tour a different location, encountering the real-world animals found there in beautiful illustration and fun cartoon strip antics. This first volume takes them into the Forest, where they discover bugs, birds, bears, and more!

A fun, lusciously illustrated series of wildlife discovery books for children of all ages.

Preview Vol. 1 / Preview Vol. 2

 

Love1Love2Love3Love4

Federico Bertolucci & Frederic Brremaud

Love
Bd.1 Der Tiger
Bd.2 Der Fuchs
Bd.3 Der Löwe
Bd.4 Die Dinosaurier
Gebunden, je 80 Seiten, vollfarbig, je 14,95 EUR

Zeichenstil und Erzählansatz dieser Reihe erinnern nicht von ungefähr an Tanaka Masashis GON. Beide Comics sind ähnlich ausgefeilt. LOVE ist dabei aber komplett in Farbe und ohne den zum Teil sehr absurden Humor GONs gehalten. LOVE arbeitet nur mit leichten Übertreibungen/Vermenschlichungen von Verhalten und Körpersprache der Tiere, ist dabei aber äußerst spannend und "tiefschürfend".


Mit feiner Ironie zeichnen Brrémaud & Bertolucci im ersten Band die immer verzweifelter werdende Suche eines Tigers nach Beute im Dschungel nach. Ihm gehen ein ums andere Mal die unterschiedlichsten Beutetiere durch die Krallen. Er legt sich dabei (aus unterschiedlichsten Gründen) mit einem Krokodil, Affen, zwei Panthern und einem Elefantenbullen in Hitze an. Nur um am Ende das vermeintlich einfachste “Beutetier” zu reißen...

Der zweite Band steht dem ersten in nichts nach und hat dazu einen erhöhten Niedlichkeitsfaktor: Eine Fuchs-Mutter wird auf der Suche nach ihrem Nachwuchs zum Spielball der größeren Tiere und der Naturgewalten. Großartig!

Nach gehöriger Wartezeit ist nun ein dritter Band erschienen und gerät zum düstersten der Reihe. Ein vertriebener Junglöwe folgt seinem ehemaligen Rudel auf ihrem Weg durch die Savanne, um eines Tages das führende Männchen abzulösen. Das Rudel jagt und zieht seine Jungen auf, erlebt den Überfluss, aber auch die Entbehrungen der Natur. Der Mensch taucht dabei nur am Rande auf. Eines Tages wird das Rudel von nomadisierenden Löwenmännchen angegriffen. Der Junglöwe sieht seine Chance, stellt sich dem Rudelführer - und scheitert.

Im vierten Band wird der ewige Kreislauf aus fressen und gefressen werden anhand unterschiedlichster Dinosaurier aufgezeigt. Kleine und große jagen, fressen, bilden Allianzen und kämpfen, gegen- aber auch füreinander. Doch der übermächtigen Natur können auch die größten von ihnen am Ende nichts entgegensetzen.
Highlight des Bandes ist die umfangreiche Sketch-Galerie mit diversen Saurier-Rassen in unterschiedlichsten Stadien der Skizzierung und Kolorierung.