Bronzemänner von Ivo Blanck

Drucken
blanck_pisser Ausstellung im Buchladen Männerschwarm

7. November - 3. Dezember 2011

Der Buchladen Männrschwarm zeigte im November eine Auswahl von Bronzestatuen des Hamburger Bildhauers Ivo Blanck. Es handelt sich dabei um Männer-Akte im kleineren Format (Höhe zwischen ca. 15 und 80 cm), die im Laufe der letzten 15 Jahre entstanden sind und bisher noch nicht in der Öffentlichkeit gezeigt wurden.

Die im Wachsschmelzverfahren aus Tonvorlagen hergestellten Bronzefiguren zeigen Männer und Jungs in Zuständen irgendwo zwischen tiefster Entspannung und blanker Ekstase, sei es im Traum versunken, am Strand liegend, auf einer Mauerkrone sitzend, Männer ineinander verschlungen oder aufeinander reitend, einer wie unschlüssig vor dem Pissoir stehend, aber zu allem imstande. Ohne Sockel frei stehend, sitzend oder liegend laden sie eigentlich zum Anfassen ein, wollen sich in die Hand schmiegen, sicherlich bewundert, vielleicht auch gestreichelt werden - sie sind jedenfalls alle zu haben, fast ganz wie im richtigen Leben.

Ivo Blanck, Jahrgang 1958 aus Göttingen lebt seit Anfang der 80er Jahre in Hamburg und arbeitet frei in den Bereichen Skulptur (Akt, Porträt, Karikatur, Masken, abstrakte Formen [Architektur, Gefäße], Zeichnungen, Fotographie (Objets trouvés).

Nähere Eindrücke zum bildhauerischen Gesamtwerk von Ivo Blanck gibt es auf http://www.ivoblanck.de/ , zu den Männerakten siehe http://www.malesandmore.de/males.html

blanck_badenderblanck_gemini
blanck_embryo