Paus Bücher: Die Wende

Tagebuch einer SM-Beziehung
Pauls Bücher Bd. 2
Herausgegeben von Joachim Bartholomae

Sprache: Deutsch

Erscheinungsdatum: Januar 2024

ePub
9,99 €
Bestellen im Salzgeber.Shop

Paus Bücher: Die Wende

Im Dezember 1983 lernen sich in einer süddeutschen Mittelstadt Paul (Jg. 1949) und Leon (Jg. 1962) kennen. Leon hat davon gehört, dass Paul eine Kiste voller Gerätschaften besitzt, und möchte gern den Inhalt dieser Kiste kennen lernen. Paul übernimmt die Erziehung Leons zum «Maso» und stellt die Bedingung, dass von Anfang an alle Gefühle und Gedanken, die diese neuen sexuellen Erfahrungen auslösen, in ein Buch geschrieben werden. Der erste Eintrag datiert vom 17. Dezember 1983, der letzte vom 16. Dezember 1989. Der erste Eintrag datiert vom 17. Dezember 1983, der letzte vom 16. Dezember 1989, zunächst ist Paul der Meister, dann tauscht er mit Leon die Rollen.
Acht Jahre, nachdem die SM-Beziehung mit Leon zu ihrem Ende kam – «platonisch» dauert sie bis heute an, die beiden sind inzwischen verheiratet –, lernt Paul durch eine Kontaktanzeige den «kleinen Maso» Andreas kennen, und die Reise ins Reich der Unterwerfung beginnt von neuem.
Der dritte Band – «Der Vertrag» umfasst den Zeitraum vom 7. Februar1998 bis zum 12. Juli 1998.

Pauls Bücher
Bd. 1: Die Entwicklung. Tagebuch einer SM-Beziehung 17. 12. 1983 – 6. 9. 1984
Bd. 2: Die Wende. Tagebuch einer SM-Beziehung 7. 9. 1984 – 16. 12. 1989
Bd. 3: Der Vertrag. Tagebuch einer SM-Beziehung 7. 2. 1998 – 12. 7. 1998

Bd. 4: Pauls Handbuch für Sklaven
Bd. 5: Pauls Handbuch für Meister

Bd. 6: Die Unterwerfung. Pauls Traum von SM

Paul

Paul wurde 1949 in Hamburg geboren und lebt heute in Süddeutschland als selbstständiger Kaufmann. Seit 25 Jahren steht S/M im Mittelpunkt seines Lebens, und seit der Veröffentlichung des ersten Bands einer Aufzeichnungen, Die Entwicklung, im Jahre 1998 haben Pauls Bücher Kultstatus erreicht.

Leseprobe

Im Dezember 1983 lernen sich in einer süddeutschen Mittelstadt Paul (Jg. 1949) und Leon (Jg. 1962) kennen. Leon hat davon gehört, dass Paul eine Kiste voller Gerätschaften besitzt, und möchte gern den Inhalt dieser Kiste kennen lernen. Paul übernimmt die Erziehung Leons zum «Maso» und stellt die Bedingung, dass von Anfang an alle Gefühle und Gedanken, die diese neuen sexuellen Erfahrungen auslösen, in ein Buch geschrieben werden. Der erste Eintrag datiert vom 17. Dezember 1983, der letzte vom 16. Dezember 1989. Der erste Eintrag datiert vom 17. Dezember 1983, der letzte vom 16. Dezember 1989, zunächst ist Paul der Meister, dann tauscht er mit Leon die Rollen.
Acht Jahre, nachdem die SM-Beziehung mit Leon zu ihrem Ende kam – «platonisch» dauert sie bis heute an, die beiden sind inzwischen verheiratet –, lernt Paul durch eine Kontaktanzeige den «kleinen Maso» Andreas kennen, und die Reise ins Reich der Unterwerfung beginnt von neuem.
Der dritte Band – «Der Vertrag» umfasst den Zeitraum vom 7. Februar1998 bis zum 12. Juli 1998.

Pauls Bücher
Bd. 1: Die Entwicklung. Tagebuch einer SM-Beziehung 17. 12. 1983 – 6. 9. 1984
Bd. 2: Die Wende. Tagebuch einer SM-Beziehung 7. 9. 1984 – 16. 12. 1989
Bd. 3: Der Vertrag. Tagebuch einer SM-Beziehung 7. 2. 1998 – 12. 7. 1998

Bd. 4: Pauls Handbuch für Sklaven
Bd. 5: Pauls Handbuch für Meister

Bd. 6: Die Unterwerfung. Pauls Traum von SM

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Diese Website verwendet Cookies und Targeting-Technologien, um Ihnen ein besseres Internet-Erlebnis zu ermöglichen. Diese Technologien nutzen wir außerdem, um Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher kommen oder um unsere Website weiter zu entwickeln.

Cookie-Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können ihre Einwilligung zu allen Cookies geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen. Informationen dazu, wie aa-sec mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.