Die DDR ist daran zugrunde gegangen

Auslieferung verzögert sich

Wer in diesen Tagen eine neuen Geschirrspüler, eine Gastherme für die Heizung oder sonst ein technisches Gerät benötigt, kennt das Problem: Gibt es nicht. Lieferschwierigkeiten. Mangel an Chips. Hartweizengries für frische Nudeln wird teurer - es herrscht Mangel. Nun also auch Bücher. Das Papier wird knapp.

Die DDR ist einst an nicht nur, aber auch an den Folgen einer Mangelwirtschaft zugrunde gegangen. 30 Jahre später droht einer globalisierten Wirtschaft dasselbe Schicksal? Wahrscheinlich nicht, aber vielleicht stößt die Globalisierung ja tatsächlich mal an spürbare Grenzen, die wieder zu mehr regionalen Wirtschaftskreisläufen führt. Wenn Rohstoffe und Arbeitsleistungen nicht mehr global nach dem Niedrigstpreis gehandelt werden, liegen darin ja eine Menge Chancen. Nicht nur die vielen viel zu billigen und ökologisch katastrophalen Transporte rund um den Globus, die nötig werden, bis ein Produkt mal fertig und dort ist, wo es gebracht wird, könnten reduziert werden. Auch der Wettlauf um Niedrigstlöhne könnte ein bisschen gebremst werden. Warten wir mal ab. So hat es zumindest die Bundesregierung bislang gerne getan.

Wir waren derweil darauf, dass unsere Druckerei die nächste Papierlieferung bekommt und wir endlich David M. Halperins "Was ist schwule Kultur?" in die Buchhandlungen liefern können. Das Ebook ist schon erhältlich. Kommt übrigens aus Indien. Dort ist die Konvertierung der Daten am am billigsten. "Nachtigall, ick hör dir trapsen."

Gastspiel von Joachim Bartholomae

"Zu viele Literaturvermittler fühlen sich nicht zuständig"

Börsenblatt 131 vom 5. August 2021

»Queer« gehört im Literaturbetrieb heutzutage zwar zum guten Ton. Aber ein großes Ziel ist bisher nicht erreicht, meint Joachim Bartholomae: über queeres Leben und nicht nur über queeres Leiden zu schreiben.

Zur letzten Jahrtausendwende fiel meinem Kollegen Detlef Grumbach und mir, damals Verleger des Männerschwarm Verlags, auf, dass es sich lohnte über die Zusammensetzung des fiktiven Personals der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur nachzudenken. Denn eins war offensichtlich: Wenn in einer fernen Zukunft die kleinen grünen Männchen vom Mars die Erde besuchten und sich anhand der Bibliotheken ein Bild der Lebensweise auf dem blauen Planeten machen wollten, würden sie zu dem Eindruck gelangen, dass weltweit eitel Heterosexualität geherrscht habe. Anders

Die neue Sortimentsstruktur der Salzgeber Buchverlage:

Aktuell bei Männerschwarm erscheinen schwule Sachbücher, die Bibliothek rosa Winkel und Comix von Ralf König.
Aktuelle Neuerscheinungen aus dem Bereich Belletristik (Romane, Essays, Erzählungen und Memoirs) finden sich beim Albino Verlag.
Neuerscheinungen aus dem Bereich Erotik finden sich bei Bruno Books.

Einkaufen - alles zusammen in einem Warenkorb - ab sofort im Salzgeber.shop!

Dort sind außer Büchern auch alle Filme - DVD und Blu Ray - von Salzgeber erhältlich!

 

Und wer schon mal einen neugierigen Blick auf das Herbstprogramm werfen will:

Albino, Männerschwarm & Salzgeber Neuerscheinungen Herbst 2021

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren OK