Erzählungen

Das künftige Leben

In seinen Romanen (Howards End, Zimmer mit Aussicht) war Forster der bildmächtige Chronist einer „guten alten Zeit“, doch leider gab es in dieser Welt für Homosexuelle wie ihn keinen Platz. Auf dem Höhepunkt seines Ruhms, im Alter von 45 Jahren, verstummte er, weil die Geschichten der „gewöhnlichen Mensche...

Mehr

Der Angler des Zufalls

Ein junger Mann, der sich im Zug nicht auf seine Arbeit konzentrieren kann, weil die Fenster zu Spiegeln werden, ein Schüler, der im Zeichenunterricht eingeschüchtert wird, bis ihm alle Perspektiven verrutschen, ein alternder Autor, der mitten in der Arbeit eine frohe Botschaft erhält: Wo immer wir sie antreffen,...

Mehr

Schwule Nachbarn

Einundzwanzig wohlbekannte Autoren und Autorinnen machen sich aus heterosexueller Sicht ihre Gedanken über die Schwulen von nebenan. Bei diesem Thema hat die deutsche Gegenwartsliteratur durchaus Nachholbedarf!

Mit Beiträgen von Matthias Altenburg, Dorothea Dieckmann, Ursula Fricker, Barbara Frischmuth, Dor...

Mehr

Weit raus

Rainer und Christian verbringen ihren Urlaub in einem italienischen Bergdorf. Den haben sie nötig, denn ihre Liebe ist etwas in die Jahre gekommen. Rainer ist erleichtert, endlich wieder einen Job gefunden zu haben, aber Christian kann nicht vergessen, dass er seinen Freund viele Monate lang so mutlos und apathisch...

Mehr

Prinzen unterwegs

Wenn es dunkel wird, ist alles anders. Egal ob aus Unternehmungslust, oder einfach, um den Frust des Tages loszuwerden, machen die Männer und Jungs sich auf den Weg: Irgendwo da draußen tobt das Leben, man muss es nur finden. Und auch, wer „eigentlich“ nur ein Bier trinken will, ist gespannt auf neue Gesichter...

Mehr

Verlorene Unschuld

Kennen Sie den Schock, wenn plötzlich das Abbild einer antiken Statue in Fleisch und Blut vor Ihnen steht? Ist es zu glauben, dass sächsisch ausgesprochene schwäbische Ortsnamen erotisch wirken? Was tut man alles, um eine Karte für eine ausverkaufte Tristan-Aufführung zu bekommen? Die Helden dieser Erzählungen...

Mehr

Wunschangst

Diese acht Erzählungen aus zwölf Jahren (1981-93) bieten einen spannenden Einblick in die Entwicklung des Autors, sie kommentieren gewissermaßen die umfangreicheren Arbeiten. Thematisch kreisen alle Geschichten um Spielarten der Liebe, von der Beobachtung badender Jungen im Fluß bis zur selbstzerstörerischen ma...

Mehr

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Diese Website verwendet Cookies und Targeting-Technologien, um Ihnen ein besseres Internet-Erlebnis zu ermöglichen. Diese Technologien nutzen wir außerdem, um Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher kommen oder um unsere Website weiter zu entwickeln.

Cookie-Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können ihre Einwilligung zu allen Cookies geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen. Informationen dazu, wie aa-sec mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.