Lichtblicke für 2022: Unsere Verlagsvorschau

Aktuelles | | Lesezeit: 1 min

Omikron, Ukraine, Kasachstan: die Nachrichtenlage sieht zu Beginn des Jahres 2022 eher düster aus, da kann es nicht schaden ein paar literarische Lichtblicke zu setzen. Das tut unsere Verlagsvorschau fürs Frühjahr. Neben der Neuauflage unseres Klassiker „Der Tempel“ von Stephen Spender und neuen Albino-Titeln von Alan Hollinghurst und Julian Mars, steht bei Männerschwarm im April die Veröffentlichung einer überarbeiteten Neuausgabe von „Alte Frauen in schlechten Filmen“ an.

Epd Film pries Christoph Dompkes Kompendium „tragischer Scheuchen“ einst als „Pioniertat“. Der ursprünglichen Sammlung fügt die Neuauflage einige letzte Exemplare hinzu. Zudem kontrastiert Dompke die zahlreichen tragischen Geschichten mit Beispielen für geglückte Alterswerke und unternimmt in seinem Nachwort den Versuch, einer Ära der Filmbranche, die so uncharmant mit alten Damen umging, analytisch auf die Spur zu kommen.

Zur vollständigen Vorschau als PDF-Download: 211123_Albino_ms_VP_2022_01_ANSICHT_EINZELSEITEN.pdf (albino-verlag.de)

Issuu-Ansicht zum Online-Blättern:

Albino / Männerschwarm Verlag – Vorschau Frühjahr 2022 by Albino Verlag – Issuu

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Diese Website verwendet Cookies und Targeting-Technologien, um Ihnen ein besseres Internet-Erlebnis zu ermöglichen. Diese Technologien nutzen wir außerdem, um Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher kommen oder um unsere Website weiter zu entwickeln.

Cookie-Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können ihre Einwilligung zu allen Cookies geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen. Informationen dazu, wie aa-sec mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.